Nordsee-Krimitage 2018
Nordsee-Krimitage 2018
Ausschreibung

Die Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording und „NORDVERDÄCHTIG“ - die 5. Nordsee-Krimitage suchen die 

besten Kurzkrimis mit Tatorten in Schleswig-Holstein und schreiben den 3. NordMordAward aus:

Teilnahmebedingungen Eingereicht werden können kriminelle Kurzgeschichten, die in Schleswig-Holstein spielen, ausdrücklich bevorzugt an der Nordseeküste. Der regionale Bezug in Form des typischen Charakters von Mensch und Landschaft sollte deutlich erkennbar sein, auch die regionale Geschichte und Mythologie dürfen gerne einfließen. Außerdem „muss es nicht immer Leiche sein“. Teilnehmen dürfen Autorinnen und Autoren ab 18 Jahren, die in deutscher Sprache schreiben, sie müssen nicht in Schleswig- Holstein leben. Der Text darf nicht mehr als 18.000 Zeichen inklusive Leerzeichen umfassen, Geschichten, die länger sind, werden nicht berücksichtigt. Ablauf Es können ausschließlich Online-Einsendungen berücksichtigt werden! Eine Bestätigung über den vollständigen Eingang kommt per E-Mail. Das Manuskript kann bis einschließlich 7. Juli 2018, 23.59 Uhr eingereicht werden. Dies geschieht ausschließlich als Dokument im Word- oder odf-Format per E-Mail-Anhang an folgende E-Mail-Adresse: nordmordaward [at] nordverdaechtig.de  Dieses Dokument muss den vollständigen Namen enthalten (z. B. in einer Fußzeile). Der Text wird nach dem Eingang anonymisiert und erst dann an die mit krimi- und landeskundigen Fachleuten besetzte Jury weitergegeben. Außerdem muss das Teilnehmerformular* mit allen persönlichen Angaben ausgefüllt und ebenfalls der E-Mail beigefügt werden. Darauf muss zusätzlich bestätigt werden, dass der eingereichte Text noch nicht veröffentlicht wurde (Texte im Internet gelten als veröffentlicht) und kein Vertrag über eine Veröffentlichung besteht. Darüber hinaus müssen sich die Einsender einverstanden erklären, dass die eingereichten Texte im Falle einer Vorauswahl für den Publikumspreis durch die Jury veröffentlicht werden können. Teilnehmerformular* * Hinweis: Das Teilnehmerformular kann nicht in der Darstellung im Internetbrowser bearbeitet werden, deshalb bitte die pdf- Datei herunterladen und mit einem pdf-Programm auf dem Rechner öffnen, dann kann das Formular ausgefüllt, abspeichert und als pdf-Anhang verschickt werden.
© Bücherei + Mediothek St. Peter-Ording 2018